GIORGETTI MIT MONTE CARLO YACHTS BEI DER BOAT SHOW IN DÜSSELDORF

20.1.2018
GIORGETTI MIT MONTE CARLO YACHTS BEI DER BOAT SHOW IN DÜSSELDORF - Giorgetti 1
GIORGETTI MIT MONTE CARLO YACHTS BEI DER BOAT SHOW IN DÜSSELDORF - Giorgetti 2
GIORGETTI MIT MONTE CARLO YACHTS BEI DER BOAT SHOW IN DÜSSELDORF - Giorgetti 3
GIORGETTI MIT MONTE CARLO YACHTS BEI DER BOAT SHOW IN DÜSSELDORF - Giorgetti 4
GIORGETTI MIT MONTE CARLO YACHTS BEI DER BOAT SHOW IN DÜSSELDORF - Giorgetti 5
GIORGETTI MIT MONTE CARLO YACHTS BEI DER BOAT SHOW IN DÜSSELDORF - Giorgetti 6
GIORGETTI MIT MONTE CARLO YACHTS BEI DER BOAT SHOW IN DÜSSELDORF - Giorgetti 7
GIORGETTI MIT MONTE CARLO YACHTS BEI DER BOAT SHOW IN DÜSSELDORF - Giorgetti 8
giorgetti-texture
Die enge Zusammenarbeit von Giorgetti und Monte Carlo Yachts wird fortgeführt.

Bei der von 20. bis 28. Januar stattfindenden boot Düsseldorf handelt es sich um die weltweit größte Indoor-Bootshow, die ausgerechnet in der Hauptstadt Nordhrein-Westfalens, in Deutschland, stattfindet. Für diese Gelegenheit hat Giorgetti die über 200 Quadratmeter große Lounge des Luxusyachten-Herstellers ausgestattet. Von der Kollektion Open-air mit dem modularen System Apsara und den Tischen und Sesseln Gea, die den Besucher in einen für die Gemeinschaft offenen Outdoor-Bereich begleiten, über Indoor-Produkte wie die ikonischen Polstersessel Hug oder die Sitzmöbel Tilt mit einem von der Seefahrt inspirierten Design, bis hin zum brandneuen Sofa Adam, das nur eine Woche zuvor im Rahmen der Einrichtungsmesse IMM in Köln erstmals präsentiert wurde. Giorgettis Fähigkeit mit exklusiven Kollektionen, die den Raum rund um das Produkt prägen, einzigartige Atmosphären entstehen zu lassen, fügt sich perfekt in diese Umgebung ein, in der die Projektentwicklung von maßgeschneiderten Räumen grundlegend ist, um jedem Raum einen starken Fingerabdruck im Zeichen des Design zu verleihen.

Share